An die Gäste von «Essen gehn!»

Die Umsetzung der aktuellen Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit sind für alle Restaurants mit der Erarbeitung anspruchsvoller Schutzkonzepte verbunden. Manche Restaurants stossen deshalb an eine Grenze, den Zugang für Inhaber des Büchleins «Essen gehn!» wie bisher gewohnt zu gewährleisten. «Essen gehn!» ist mit sämtlichen Restaurants in ständigem Dialog, um auch in diesen anspruchsvollen Zeiten das Angebot möglichst reibungslos aufrecht zu halten.

Wir bitten Sie, wenn immer möglich, Ihre Reservation telefonisch zu tätigen.

Besten Dank für Ihr Verständnis.